> Ratgeber > Neu bei Parship? > Video-Date – so funktioniert das neue Feature bei Parship.at.

Neu bei Parship?

Parship Video-Date – Kennenlernen im sicheren Umfeld

Die Corona-Krise scheint eine ungünstige Zeit für die Partnersuche und vor allem fürs erste Date zu sein. Doch es geht auch anders: Mit dem Parship Video-Date lernt ihr euch live und in Farbe kennen. Das neue Feature macht deine erste Begegnung noch spontaner. Direkt von Zuhause aus kannst du deinen Wunschpartner das erste Mal in die Augen schauen – zu jeder Zeit, unabhängig von der räumlichen Entfernung und genau dann, wenn für dich der richtige Moment gekommen ist. Zu diesem neuen Weg fürs erste Kennenlernen kannst du deinen Wunschkontakt ganz unkompliziert einladen, wenn ihr beide in eurem Account eingeloggt und online seid. Das Video-Feature funktioniert per App oder über den Browser.

Das erste Video-Date © GettyImages

So funktioniert das Parship Video-Dating

Voraussetzung für die Nutzung des Video-Features ist eine Premium-Mitgliedschaft. Hast du mit einem der vorgeschlagenen Partner bereits einige Nachrichten ausgetauscht, wird die Funktion aktiv. Damit stellen wir sicher, dass ihr euch schon etwas kennengelernt habt und bereit für diesen nächsten Schritt seid.

Sowohl für die App- wie auch die Webnutzung gilt: Beide Mitglieder müssen die Anwendung im Vordergrund laufen lassen, also online sein. Ladest du jemanden zum Video-Date ein, kann dieser die Einladung annehmen – oder auch ablehnen. Wenn ihr verbunden seid, kannst du das Video-Feature ohne zeitliche Einschränkung nutzen.

Video-Date starten – So geht’s

Den Button „Video-Date“ kannst du direkt im Nachrichtenbereich oder im Profil des Kontakts anklicken. Damit du mit deinem Gegenüber per Mikrofon und Kamera verbunden wirst, müssen verschiedene technische Voraussetzungen erfüllt sein:

Im Nachrichtenbereich:

200427_PS_AT_CH_Video-Date-ScreenshotsAT_Bild-1

200427_PS_AT_CH_Video-Date-ScreenshotsAT_Bild-1

200427_PS_AT_CH_Video-Date-ScreenshotsAT_Bild-1

Im Profil:

200427_PS_AT_CH_Video-Date-ScreenshotsAT_Bild-2

200427_PS_AT_CH_Video-Date-ScreenshotsAT_Bild-2

200427_PS_AT_CH_Video-Date-ScreenshotsAT_Bild-2

Video-Date

So gibst du Kamera und Mikrofon für das Parship Video-Date frei

Startest du die Video-Date-Funktion zum ersten Mal, erhältst du eine Anfrage von deinem Endgerät, ob du den Zugriff auf Mikrofon und Kamera zulassen möchtest. Per Klick gibst du deine Zustimmung. Dies ist auch nachträglich möglich, zum Beispiel, wenn du versehentlich auf „Ablehnen“ geklickt hast:

  • In der App erhältst du beim Neustart des Parship-Features nochmals die Anfrage für die Zulassung von Kamera und Mikrofon.
  • In der Web-Anwendung kannst du die Einstellungen für Kamera und Mikrofon im Browser ändern. Wie das jeweils funktioniert, findest du im Browser-Support.

Der Weg zu den Hilfeseiten für die Aktivierung von Kamera und Mikrofon:

Wie sicher ist ein Video-Date?

Auch beim Parship Video-Date agierst du in der geschützten und sicheren Umgebung von Parship. Da du weder auf private Plattformen noch zu Drittanbietern wechselst, sondern die Video-Funktion direkt von Parship angeboten wird, werden keine privaten Kontaktdaten außerhalb von Parship ausgetauscht. Möchtest du das Video-Date beenden, ist dies jederzeit möglich, ebenso kannst du zukünftige Kontaktaufnahmen eines bestimmten Mitglieds per Video-Date oder auf anderen Wegen einfach blockieren.

 

 

Auch beim Video-Date wird respektvoller Umgang großgeschrieben!

Wie auch bei anderen Parship-Kontaktmöglichkeiten ist ein respektvolles Miteinander sehr wichtig. Da die Kommunikation zwischen den Mitgliedern, ob per Nachrichtenaustausch oder über das Video-Date privat ist, bitten wir dich, bei unangemessenem Verhalten unseren Kundenservice darauf hinzuweisen. Dies kannst du über den Button „Profil melden“ erledigen. Unsere Mitarbeiter überprüfen das Profil und können bei wiederholtem Fehlverhalten dieses Mitglied aus dem Parship-Service ausschließen.

Online-Dating per Video – Die 10 besten Tipps fürs erste Rendezvous

Die meisten Singles bevorzugen für das erste Date ein Treffen im neutralen öffentlichen Raum, zum Beispiel in einem Café oder zu einem Spaziergang im Park. Dem ersten Eindruck kommt dabei eine hohe Bedeutung zu. Das gilt nicht nur „Offline“, sondern ebenso beim Video-Date. Für ein erfolgreiches erstes Treffen im virtuellen Raum solltest du deshalb folgende Tipps beherzigen.

1. Mach dich für dein Rendezvous schön!

„Was trage ich beim ersten Date?“ Die Frage stellt sich ebenso wie beim persönlichen Treffen. Auch im eigenen Zuhause solltest du dirüber die Wahl der Kleidung Gedanken machen. Die goldene Mitte ist hier die richtige Wahl. Weder schlabbriger Jogginganzug noch elegantes Abendkleid werden dem Anlass gerecht. Perfekt ist ein lässig-eleganter Style, der zu dir passt, mit dem du dich wohlfühlst und der deinen Typ positiv unterstreicht. Das gilt für Haare und Make-up ebenso wie für die Wahl der Bekleidung.

2. Wähle einen ungestörten Ort!

Natürlich kannst du die Video-Funktion der Parship-App auch unterwegs nutzen, für das erste Date eignet sich allerdings besser dein Zuhause. Dort bist du in vertrauter Atmosphäre, fühlst dich sicher und wohl und kannst auf eine stabile Internetverbindung vertrauen. Du gestaltest die Rahmenbedingungen, die am besten passen.

3. Achte auf Hintergrund und Umgebung!

Auch per Video-Chat ist Romantik möglich. Dazu solltest du für das Online-Date einen entsprechenden Hintergrund wählen, denn nicht nur du bist zu sehen, auch deine unmittelbare Umgebung. Eher ungeeignet sind Büro oder Küche mit Blick auf unsortierte Papiere oder den Abwasch. Ideal ist ein gemütlicher Ort mit neutralem, aufgeräumtem Hintergrund, der nicht zu sehr die Blicke auf sich lenkt.

4. Sorge für Ungestörtheit!

Hintergrundgeräusche können beim Video-Date störend und ablenkend wirken. Deshalb solltest du dafür sorgen, dass Fernseher, Radio und andere Geräuschquellen ausgeschaltet sind. Auch die Nachrichtenfunktion auf deinem Handy solltest du für die Dating-Zeit stumm schalten.

5. Rück dich ins richtige Licht!

Gerade bei Videoübertragungen ist die Beleuchtung entscheidend für Stimmung und Sichtbarkeit. Dein Gesicht sollte gut, aber nicht zu grell ausgeleuchtet sein. Zu wenig oder zu viel Licht verzerren die Mimik oder lassen dich älter aussehen als du es bist. Das kann einen falschen Eindruck erwecken und leicht abschreckend wirken.

6. Trage möglichst keine Brille!

Brillen verhindern, dass man sich tief in die Augen blickt. Diese Wirkung wird bei der Video-Übertragung noch verstärkt, denn der Bildschirm kann sich in den Gläsern spiegeln. Wenn möglich, verzichte auf die Brille oder trage Kontaktlinsen. So kann dir dein Dating-Partner tief in die Augen schauen. Auch im Hintergrund sollten sich keine spiegelnden Objekte befinden!

7. Achte auf die Kameraperspektive!

Bei einer Videoübertragung wird die Aufmerksamkeit vorwiegend auf das Gesicht und den optischen Eindruck gelenkt. Deshalb ist die richtige Perspektive der Kamera besonders wichtig. Ist sie ungünstig positioniert, verzerrt das deine Proportionen – meist nicht zum Vorteil. Neben dem richtigen Winkel muss auch die Entfernung stimmen, damit dein Gegenüber dein Gesicht und einen Teil des Oberkörpers komplett sehen kann. Teste vor dem Date, mit welcher Kameraposition du den besten Eindruck machst.

8. Sitz bequem, aber aufrecht!

Damit du möglichst gut zur Geltung kommst, solltest du bequem, aber aufrecht sitzen, anstatt sich auf dem Sofa in die Kissen zu lümmeln. Kennt ihr euch schon ein wenig besser, bleibt genug Zeit, es sich gemütlich zu machen.

9. Achte auf einen respektvollen Umgang!

Beim Video-Chat werden nicht alle nonverbalen Signale eindeutig übertragen. Deshalb ist eine gepflegte und respektvolle Kommunikation besonders wichtig. So vermeidest du Missverständnisse durch Fehldeutungen deines Gegenübers.

10. Verabredet euch für weitere Video-Dates!

Verbuchst du das erste Video-Date als Erfolg und möchtet ihr euch noch näher kennenlernen, könnt ihr euch auch zu anderen Gelegenheiten verabreden: So lässt sich per Video parallel kochen und anschließend zusammen essen. Ausklingen kann so ein Date damit, gemeinsam einen Film zu sehen.

Das Parship Video-Date – Rendezvous 4.0

Mit dem Parship Video-Feature hast du die Möglichkeit, einen Partnervorschlag bereits vor dem ersten Live-Date besser kennenzulernen. Damit wird die bequeme Partnersuche von Zuhause aus um eine weitere Möglichkeit ergänzt. Beachtest du beim ersten Video-Date in den eigenen vier Wänden unsere Tipps, kann dieses ebenso der Anfang einer wunderbaren Beziehung sein wie ein Treffen in der Realität.

Mehr zum Thema "Neu bei Parship"

Ratgeber

Online-Dating - aber sicher!

Ohne Firewall und Anti-Viren-Schutz sollte sich keiner …

mehr
Ratgeber

Online-Partnersuchende müssen sich nicht verstecken

Immer häufiger geht es im Internet um Bindung, die dort …

mehr
Ratgeber

So klappt es mit Traumpartner - Parship-Paare verraten ihr Erfolgsrezept

Sie sind auf der Suche nach einem Partner, mit dem Sie …

mehr
Ratgeber

Selbstvertrauen trotz Schüchternheit

Dass sich auch aus der vermeintlichen Schwäche "Schücht …

mehr

Diesen Artikel jetzt im Parship-Forum diskutieren!

Die neusten Beiträge:

Teste Parship kostenlos.

Ich bin
Ich suche

Es gelten die AGB und Datenschutzhinweise. Mit der kostenlosen Mitgliedschaft erhälst du regelmäßig Angebote zur kostenpflichtigen Mitgliedschaft und weiteren Produkten der PE Digital GmbH per Email (Widerspruch jederzeit möglich).

Forum
Ratgeber

Die Kunst des Smalltalk

Sie hat keinen so guten Ruf – die Konversation ohne Tiefgang. Auch bekannt als Alltagsgespräch oder eben Smalltalk. 
Mehr erfahren

0815 beim Date? Muss nicht sein

0815 beim ersten Date? Bitte vermeiden!

Als gäbe es auf der Welt keinen anderen Ort, verlegen die meisten ihr erstes Rendezvous in ein Café oder ein Restaurant... 
Mehr erfahren

Error with static Resources (Error: 418)